Wettbewerbe GVDK e.V.

Schülerwettbewerb 2012: „Mein Weg zum Glück“

Einsendeschluss: Freitag, 30. September 2012

Liebe Schülerinnen und Schüler der Rhein-Main-Region,
macht mit beim Schülerwettbewerb der PhilosophieArena Rhein-Main:
Verfasst einen Text, ein Bild oder ein Musikstück,
in dem Ihr Euch mit dem Thema
„Mein Weg zum Glück“
 auseinandersetzt!

Die Aufgabe ist von uns absichtlich offen formuliert. Wir möchten wissen, wie Ihr Euch als Schüler mit dem Thema beschäftigt. Wir suchen nicht nach einem Aufsatz über die Geschichte des Glückspiels oder nach einer schlichten Auflistung der Dinge, die Euch glücklich machen. Wir suchen Kinder und Jugendliche, die sich vor allem eigene Gedanken zum Thema "Lebensglück" machen. Aus Fragen können dabei weitere Fragen und Auseinandersetzungen mit diesen entstehen. Besonders Eure Herangehensweise ans Thema und Euer bewusstes Nachdenken darüber interessieren uns.
Dies ist zwar eine philosophische Aufgabe, ihr könnt Euch jedoch in Schrift, Bild oder Ton ausdrücken, das heißt also auch in Form von Malerei oder mit musikalischen Beiträgen.
Sapere aude! Wage weise zu sein, trau Dich weiter zu denken und bringe Deine eigenen Ideen ein! Oder schau Dich um nach Erkenntnissen, die andere möglicherweise nicht haben! Finde Gedanken, die so selbstverständlich sind, dass sie kaum jemand mehr denkt! Oder zeige auf, wie sich Glück entwickelt oder entwickelt werden könnte! Entdecke Bezüge zu Deiner Umgebung und Deiner Zeit, zum Heute oder Morgen… 
Workshop und Preise: Je sieben Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6, 7 und 8, 9 und 10 sowie 11 bis 13 werden zunächst zum gemeinsamen Workshop nach Frankfurt eingeladen. Der 3-stündige Workshop findet unter der Leitung des Philosophen Dr. Peter Eisenhardt in der Denkbar in Frankfurt am Main statt. Dort werden vier berühmte Gedanken zum "Glück" von vier nach dem Prinzip des "World Cafe" wechselnden Gruppen bearbeitet werden. Die besten zwölf Schülerinnen und Schüler von allen Teilnehmern erhalten schließlich ein Preisgeld in Höhe von je EUR 100. Die Schülerwettbewerbe der PhilosophieArena RheinMain verfolgen das Ziel, Kindern und Jugendlichen eine besondere Lernerfahrung zu ermöglichen. Die Veranstalter möchten dazu Schüler über scheinbar alltägliche Begriffe, die häufig nur noch unreflektiert verwendet werden, zu philosophischen Betrachtungen und eigenen Fragen anregen.
 
Der Wettbewerb findet mit der freundlichen Unterstützung der Allianz Kulturstiftung, der Allianz Agentur Andrea Schmitt, Rödermark, der EPOTECH AG, Kelkheim, und dem Kulturdezernat der Stadt Kelkheim und unserem Partnerverein Aura Media e.V. statt. Bist du dabei?

Hier geht es zur >>> vollständigen Ausschreibung <<<

und zum > Anmeldebogen < (Der ausgefüllte Anmeldebogen ist deiner Arbeit beizulegen)

Schülerwettbewerb 2018

Einsendeschluss:
20. August 2018

Ausschreibung [hier]

Anmeldungsformular [hier]